Handdesinfektionsmittel: unser neuer Normalzustand

Wenn ich an einen Besuch meines kleinen Lieblingscafés vor einem Jahr denke, dann blieb der Kaffeeduft noch lange in meinem Kopf, selbst nachdem ich diesen gemütlichen Ort schon lange verlassen hatte.

Wenn ich heute den kleinen Raum betrete, ist er immer noch da. Die Wärme und der behagliche Duft von frisch geröstetem Kaffee, der sich seinen Weg durch die schmale Öffnung der Tür sucht. Das klappernde Geräusch des Mahlwerks vermischt sich mit dem ständigen Summen der Espressomaschine.

Den kleinen Tisch direkt neben dem Eingang nehme ich schon gar nicht mehr bewusst wahr. Mein Autopilot bedient den Pumpspender mit dem Handdesinfektionsmittel.

Das Desinfizieren der Hände ist zur neuen Normalität geworden.

Dieser Prozess der Handdesinfektion ist für mich mittlerweile ziemlich normal geworden. Immer wieder die gleiche Routine, ein fester Bestandteil beim Betreten oder Verlassen öffentlicher Orte.

Aber gehen wir zurück zu meinem Lieblingscafé: Hier hat sich etwas verändert. Sobald mein Autopilot die Desinfektionsroutine für mich übernommen hat, löst sich der Zauber, diesen schönen Ort mit allen Sinnen wahrzunehmen, auf. Der Duft von Heimat und Wärme macht Platz für Erinnerungen an Krankenhausbesuche oder Zahnarzttermine. Denn genau das ist die Assoziation, die mein Gehirn unmittelbar herstellt, sobald ich den typischen Geruch von Handdesinfektionsmittel wahrnehme.

Klar, das ist bestimmt kein Weltuntergang. Aber Raum für Verbesserung ist hier allemal.

Deshalb hatten wir folgenden Gedanken:

Können wir nicht ein Handdesinfektionsmittel entwickeln, das unsere Sinne auf angenehme Art und Weise mit einbezieht?

Denn das ist doch die perfekte Idee für anspruchsvolle Privathaushalte, erstklassige Hotels, Spitzenrestaurants und Premiumgeschäfte, die ihre Gäste mit einem ganz besonderen ersten Moment ihres Besuchs überraschen wollen.

Wäre es nicht schön, wenn Du Deine Gäste künftig mit einem warmen Duft von Gemütlichkeit und einem Hauch von Luxus verwöhnen würdest?

Das klingt doch so viel einladender als der altbekannte klinische Geruch, oder?

Natürliche Inhaltsstoffe treffen auf besondere Düfte.

Neben wohligen Düften (erlebe französische Rosenblüten oder Ceylon Spice Cinnamon) war es uns besonders wichtig, Handdesinfektionsmittel aus rein natürlichen Inhaltsstoffen herzustellen. Die sorgfältige Auswahl hochwertigster Inhaltsstoffe ist die Grundlage für unsere handgefertigten Luxus-Desinfektionsmittel. Dabei verwenden wir ausschließlich natürlich destillierte ätherische Öle (100% rein & vegan) von höchster Güte. Denn dadurch wird der Duft nicht nur unglaublich intensiv und nuancenreich, sondern pflegt und erfrischt gleichzeitig Deine Hände.

"Ist das ein Handdesinfektionsmittel, das alle Anforderungen an ein richtiges Desinfektionsmittel erfüllt?", wist Du Dich vielleicht fragen. Du kannst dir zu 100% sicher sein: Unser hochwertiges Handdesinfektionsmittel erfüllt alle WHO-Vorgaben (WHO 1-Rezeptur) und ist außerdem in Deutschland zertifiziert und registriert.

Also ja: Ein Handdesinfektionsmittel kann sowohl gut duften als auch äußerst wirksam sein.

Ist das nicht eine schöne Art, seinen Gästen oder Kunden zu zeigen, wieviel sie dir Wert sind?

You may also like