Datenschutzerklärung

Unsere Datenschutzrichtlinie

Wir freuen uns, dass Sie uns auf www.justamount.com besuchen.

Der Schutz Ihrer Privatsphäre bei Ihrem Besuch auf unserer Website/in unserem Webshop ist uns sehr wichtig. Diese Datenschutzrichtlinie beschreibt, wie Ihre persönlichen Daten gesammelt, verwendet und weitergegeben werden, wenn Sie unsere Website besuchen oder bei uns auf www.justamount.com (die "Website") einkaufen. Mit dieser Datenschutzrichtlinie informieren wir unsere Nutzer umfassend und transparent über Art, Umfang und Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten im Zusammenhang mit der Nutzung unserer Website.

Die verantwortliche Stelle für die Verarbeitung personenbezogener Daten im hier beschriebenen Umfang ist die just-a-mount GmbH (www.justamount.com), vertreten durch ihre Geschäftsführer Nikolaus Reuter und Ulrich Odenwald, Turley-Straße 8, 68167 Mannheim, Deutschland.

Unseren Datenschutzbeauftragten können Sie unter hello@justamount.com oder unter unserer Postadresse mit dem Zusatz "z.Hd. des Datenschutzbeauftragten" erreichen.

Bitte nehmen Sie sich einen Moment Zeit und lesen Sie die folgenden Informationen darüber, wie wir mit Ihren Daten umgehen und diese schützen, wenn Sie unsere Website besuchen.

Wir beachten die Bestimmungen der General Data Protection Regulation (GDPR), des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG), des Telemediengesetzes (TMG), des Sozialgesetzbuches X (SGB X) und anderer datenschutzrechtlicher Vorschriften.

Wir führen die folgenden Datenverarbeitungsprozesse durch:

Personenbezogene Daten, die wir erfassen
Wenn Sie die Website besuchen, erfassen wir automatisch bestimmte Informationen über Ihr Gerät, einschließlich Informationen über Ihren Webbrowser, Ihre IP-Adresse, Ihre Zeitzone und einige der Cookies, die auf Ihrem Gerät installiert sind. Wenn Sie auf der Website surfen, erfassen wir außerdem Informationen über die einzelnen Webseiten oder Produkte, die Sie sich ansehen, welche Websites oder Suchbegriffe Sie auf die Website verwiesen haben und Informationen darüber, wie Sie mit der Website interagieren. Wir bezeichnen diese automatisch gesammelten Informationen als "Geräteinformationen".

Wir sammeln Geräteinformationen mithilfe der folgenden Technologien:

  • "Cookies" sind Datendateien, die auf Ihrem Gerät oder Computer abgelegt werden und oft eine anonyme eindeutige Kennung enthalten. Weitere Informationen über Cookies und wie Sie Cookies deaktivieren können, finden Sie unter http://www.allaboutcookies.org.
  • "Logdateien" verfolgen Aktionen auf der Website und erfassen Daten wie Ihre IP-Adresse, den Browsertyp, den Internet-Service-Provider, verweisende/verlassende Seiten und Datums-/Zeitstempel.
  • "Web Beacons", "Tags" und "Pixel" sind elektronische Dateien, die verwendet werden, um Informationen darüber aufzuzeichnen, wie Sie auf der Site browsen.

Wenn Sie einen Kauf tätigen oder versuchen, einen Kauf über die Website zu tätigen, erfassen wir außerdem bestimmte Informationen von Ihnen, einschließlich Ihres Namens, Ihrer Rechnungsadresse, Ihrer Lieferadresse, Ihrer Zahlungsinformationen (einschließlich Kreditkartennummern), Ihrer E-Mail-Adresse und Ihrer Telefonnummer. Wir bezeichnen diese Informationen als "Bestellinformationen".

Wenn wir in dieser Datenschutzrichtlinie von "persönlichen Informationen" sprechen, meinen wir sowohl Geräte- als auch Bestellinformationen.

Wie verwenden wir Ihre persönlichen Informationen?
Wir verwenden die von uns gesammelten Bestellinformationen im Allgemeinen, um alle über die Website aufgegebenen Bestellungen auszuführen (einschließlich der Verarbeitung Ihrer Zahlungsinformationen, der Organisation des Versands und der Zusendung von Rechnungen und/oder Auftragsbestätigungen). Darüber hinaus verwenden wir diese Bestellinformationen, um:

  • Um mit Ihnen zu kommunizieren;
  • um unsere Bestellungen auf potenzielle Risiken oder Betrug zu prüfen; und
  • wenn es den Präferenzen entspricht, die Sie uns mitgeteilt haben, um Ihnen Informationen oder Werbung in Bezug auf unsere Produkte oder Dienstleistungen zukommen zu lassen.

Wir verwenden die gesammelten Gerätedaten, um uns bei der Suche nach potenziellen Risiken und Betrug zu helfen (insbesondere Ihre IP-Adresse) und ganz allgemein, um unsere Website zu verbessern und zu optimieren (z. B. durch die Erstellung von Analysen darüber, wie unsere Kunden auf der Website surfen und mit ihr interagieren, und um den Erfolg unserer Marketing- und Werbekampagnen zu bewerten).

Weitergabe Ihrer persönlichen Daten
Wir geben Ihre persönlichen Daten an Dritte weiter, um uns bei der Verwendung Ihrer persönlichen Daten zu unterstützen, wie oben beschrieben. Zum Beispiel verwenden wir Shopify, um unseren Online-Shop zu betreiben. Sie können hier mehr darüber lesen, wie Shopify Ihre persönlichen Daten verwendet: https://www.shopify.com/legal/privacy. Wir verwenden auch Google Analytics, um zu verstehen, wie unsere Kunden die Website nutzen. Sie können hier mehr darüber lesen, wie Google Ihre persönlichen Daten verwendet: https://www.google.com/intl/en/policies/privacy. Sie können Google Analytics auch hier deaktivieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout

Schließlich können wir Ihre personenbezogenen Daten auch weitergeben, um geltende Gesetze und Vorschriften einzuhalten, um auf eine Vorladung, einen Durchsuchungsbefehl oder eine andere rechtmäßige Anfrage nach Informationen zu reagieren, die wir erhalten, oder um unsere Rechte anderweitig zu schützen.

Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von Daten

Logfiles: Nutzer können unsere Website besuchen, ohne Angaben zu ihrer Identität zu machen. Bei jedem Zugriff auf unsere Seite werden systembezogene Nutzungsdaten von unseren Servern protokolliert. Folgende Informationen werden vom Webbrowser übermittelt und in sogenannten Server-Logfiles gespeichert: Datum und Uhrzeit des Zugriffs, Name der abgerufenen Datei, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Webbrowser, anfragende Domain und IP-Adresse des anfragenden Rechners. Diese Daten werden von uns zur Sicherstellung eines störungsfreien technischen Betriebs unserer Website, insbesondere zur Erkennung von Störungen im System, verwendet und spätestens 60 Tage nach Erhebung gelöscht. Die Rechtsgrundlage für diese Speicherung ist Art. 6 (1) (f) GDPR.

Registrierung: Für Nutzer, die auf unserer Website ein Nutzerkonto anlegen, erheben, verarbeiten und nutzen wir folgende personenbezogene Daten: Vorname, Nachname, E-Mail-Adresse und Passwort. Wir verwenden diese Daten, um Ihr Benutzerkonto zu erstellen, das wir Ihnen zur Verfügung stellen und über das wir Sie in Angelegenheiten, die Ihr Benutzerkonto betreffen, kontaktieren. In Ihrem Benutzerkonto werden auch Ihre Kontaktdaten (Adresse, Faxnummer, Telefonnummer und Ihre Rechnungs- und Lieferadresse(n)), Ihre bisherigen Bestellungen und Informationen zu Ihrem Newsletter-Abonnement gespeichert, wenn Sie eine Bestellung aufgeben. Rechtsgrundlage für diesen Speichervorgang ist zum einen Art. 6 (1) (b) GDPR; zum anderen ist es Art. 6 (1) (f) GDPR, da wir ein berechtigtes Interesse daran haben, durch die Erhebung der Daten eine spezifischere Hilfestellung oder einen einfacheren Prozess für nachfolgende Bestellungen anbieten zu können. Wir löschen die Registrierungsdaten, wenn kein Kauf getätigt wird, spätestens nach sechs Monaten nach der Deregistrierung. Wenn Sie einen Kauf tätigen, gelten in Bezug auf diesen Kauf die folgenden Regelungen.

Kauf: Für Nutzer, die eines der auf unserer Website angebotenen Produkte entgeltlich bestellen, z.B. einen Flaschenhals, erheben, verarbeiten und nutzen wir folgende personenbezogene Daten: E-Mail-Adresse, Vorname, Nachname, Straße und Hausnummer, ggf. weitere Adressangaben, Ort, Postleitzahl, Land und Telefonnummer. Je nach gewählter Zahlungsart verarbeiten wir auch Zahlungsdaten, wie Kontonummer und Bankleitzahl. Wir verwenden diese Daten zur Abwicklung des von Ihnen getätigten Einkaufs, insbesondere zur Zusendung des von Ihnen bestellten Produkts. Wir geben Ihre personenbezogenen Bestelldaten an Dritte (insbesondere Lieferanten und Finanzdienstleister) zum Zwecke der Vertragsabwicklung weiter, soweit dies erforderlich ist. Die Rechtsgrundlage für diese Datenverarbeitung ist Art. 6 (1) (b) GDPR und, da wir auch steuerrechtliche Aufbewahrungspflichten haben, Art. 6 (1) (c) GDPR. Die Daten werden gelöscht, wenn wir sie aus vertraglichen oder steuerrechtlichen Gründen nicht mehr benötigen, frühestens also 10 Jahre nach Auslieferung der Produkte.

Newsletter: Die Nutzer haben die Möglichkeit, sich freiwillig für den Erhalt eines Newsletters per E-Mail zu registrieren. In diesem Fall verarbeiten wir folgende personenbezogene Daten, damit wir Sie per E-Mail-Newsletter über kommende Angebote und Sonderaktionen in unserem Webshop informieren können: Name, Vorname und zugehörige E-Mail-Adresse. Die Rechtsgrundlage für diese Datenverarbeitung ist Art. 6 (1) (a) GDPR. Die Daten werden vier Jahre nach Abbestellung des Newsletters gelöscht.

Der Nutzer kann den Newsletter jederzeit mit Wirkung für die Zukunft abbestellen, indem er eine Abbestell-E-Mail an hello@justamount.com schickt, den Link am Ende des Newsletters einfach anklickt oder den Newsletter im Kundenbereich abbestellt. Die Rechtsgrundlage für die Nutzung ist Art. 6 (1) (a) GDPR. Nach der Abmeldung werden wir die Daten nicht mehr für den Versand des Newsletters verwenden, sondern nur noch zu Beweiszwecken und zur Rechtsverteidigung bei Klagen im Zusammenhang mit dem Newsletterversand (Art. 6 (2) (f) GDPR).

Wir nutzen den technischen Dienstleister MailChimp, um unseren Kunden-Newsletter zu versenden. MailChimp ist ein Dienst der The Rocket Science Group, LLC, 512 Means St. Suite 404, Atlanta, GA 30318, USA (MailChimp). Wenn Sie unseren Newsletter abonnieren, werden die von Ihnen angegebenen Daten an MailChimp übermittelt und dort gespeichert. MailChimp bietet umfangreiche Analysemöglichkeiten in Bezug auf die Nutzung des Newsletters an. Diese Analysen sind gruppenbasiert und werden von uns nicht für individuelle Auswertungen genutzt. MailChimp nutzt auch das Analysetool Google Analytics und bindet es teilweise in die Newsletter ein. MailChimp nimmt am EU-US-Privacy-Shield-Rahmenprogramm des US-Handelsministeriums und der Europäischen Kommission in Bezug auf die Erhebung, Nutzung und Speicherung von personenbezogenen Daten aus den Mitgliedsstaaten des Europäischen Wirtschaftsraums teil. Sie können sich hier darüber informieren, welche Daten MailChimp im Rahmen des EU-US-Privacy-Shield-Rahmenprogramms erhebt, verarbeitet und nutzt und zu welchen Zwecken: www.privacyshield.gov/participant.. Weitere Informationen zu MailChimp und zum Datenschutz bei MailChimp erhalten Sie hier: mailchimp.com/legal/privacy/.

Bewertungen: Die Zufriedenheit unserer Kunden mit unseren Produkten und unserem Service ist für uns sehr wichtig. Um Ihre Zufriedenheit zu erheben, können wir Sie mit Ihrer eindeutigen Bestellnummer aus Ihrer Bestellung, Ihrem Namen und Ihrer E-Mail-Adresse, die Sie im Bestellprozess angegeben haben, kontaktieren. Die Rechtsgrundlage hierfür ist Art. 6 (1) (f) GDPR.

Für den Versand der E-Mails nutzen wir die Dienste der technischen Dienstleister Trustpilot A/S, Pilestraede 58, 5th floor, DK-1112 Kopenhagen, Dänemark, Trusted Shops GmbH, Colonius Carré, Subbelrather Straße 15c, 50823 Köln, Deutschland und MailChimp, The Rocket Science Group, LLC, 512 Means St. Suite 404, Atlanta, GA 30318, USA.

E-Mail-Kommunikation: Für den Versand von Auftragsbestätigungen, Rechnungen, Gebrauchsanweisungen und Versandbestätigungen nutzen wir das E-Mail-System MailChimp, The Rocket Science Group, LLC, 512 Means St. Suite 404, Atlanta, GA 30318, USA. MailChimp nimmt am EU-US-Privacy-Shield-Rahmenprogramm des US-Handelsministeriums und der Europäischen Kommission bezüglich der Erhebung, Nutzung und Speicherung von personenbezogenen Daten aus den Mitgliedstaaten des Europäischen Wirtschaftsraums teil. Hier finden Sie Informationen darüber, welche Daten MailChimp unter dem EU-US-Privacy-Shield-Rahmenprogramm erhebt, verarbeitet und nutzt und für welche Zwecke dies geschieht: www.privacyshield.gov/participant.. Weitere Informationen zu MailChimp und zum Datenschutz bei MailChimp finden Sie hier: mailchimp.com/legal/privacy/. Der Vorgang des Versands wird auf Grundlage von Art. 6 (1) (b) GDPR. Darüber hinaus verarbeiten wir für den Versand der Nutzungshinweise nach Art. 6 (1) (f) GDPR, um unseren Kunden einen einfachen, umweltfreundlichen und universellen Zugang zu den Gebrauchsanweisungen für Ihr Produkt zu ermöglichen.

Um die Anliegen unserer Kunden bestmöglich zu bearbeiten, nutzt unser Kundenservice das Ticketingsystem Zendesk von Zendesk, Inc. 989 Market Street #300, San Francisco, CA 94102, USA. Zendesk, Inc. ist unter dem EU-US-Privacy-Shield-Rahmenprogramm zertifiziert, das die Einhaltung des in der EU geltenden Datenschutzniveaus gewährleistet (siehe: www.privacyshield.gov/list). Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich für den Zweck des von Ihnen angegebenen Anliegens. Ihre Daten sowie die Nachrichtenhistorie werden für spätere Rückfragen gespeichert. Weitere Informationen zur Datenverarbeitung durch Zendesk finden Sie unter www.zendesk.com/company/privacy.

Kontakt-Formular: Um unseren Kunden die Kontaktaufnahme mit uns zu erleichtern, bieten wir auf unserer Website ein Kontaktformular an. Ihre Anfrage, Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Telefonnummer können zur Bearbeitung an das Ticketing-System übermittelt werden. Hierfür ist Ihre ausdrückliche Einwilligung erforderlich (Art. 6 (1) (a) GDPR).

Anfragen per E-Mail: Kunden können sich mit ihren Fragen an unseren Kundenservice (hello@justamount.com) wenden. In diesem Fall verarbeiten wir die personenbezogenen Daten, die Sie uns freiwillig zur Verfügung gestellt haben, nur zu dem Zweck, Ihre Anfrage bestmöglich zu beantworten und Sie kontaktieren zu können (Art. 6 (1) (b) GDPR, Art. 6 (1) (f) GDPR).

Verhaltensbasierte Werbung
Wie oben beschrieben, verwenden wir Ihre personenbezogenen Daten, um Ihnen gezielte Werbung oder Marketingkommunikation zukommen zu lassen, von der wir glauben, dass sie für Sie von Interesse sein könnte. Weitere Informationen darüber, wie zielgerichtete Werbung funktioniert, finden Sie auf der Aufklärungsseite der Network Advertising Initiative ("NAI") unter http://www.networkadvertising.org/understanding-online-advertising/how-does-it-work.

Sie können zielgerichtete Werbung über die nachstehenden Links abbestellen:

Darüber hinaus können Sie sich von einigen dieser Dienste abmelden, indem Sie das Abmeldeportal der Digital Advertising Alliance besuchen: http://optout.aboutads.info.

Facebook: Wir nutzen den Dienst "Website Custom Audiences" des sozialen Netzwerks Facebook auf www.justamount.com. Dieser Dienst wird von der Facebook Ireland Limited, 4 Grand Canal Square, Dublin 2, Irland, betrieben und ermöglicht es uns, einer definierten Zielgruppe auf Facebook Werbung anzuzeigen. Nach eigenen Angaben erzeugt Facebook über diesen Dienst aus Ihren Nutzungsdaten eine nicht umkehrbare und nicht personenbezogene Prüfsumme (Hash-Wert), die Facebook zu Analyse- und Marketingzwecken nutzen kann. Für das Produkt "Website Custom Audiences" wird ein Cookie, Web Beacon, Pixel oder eine ähnliche Technologie von Facebook auf der Website aufgerufen und kann auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Da der Dienst und die damit verbundene Datenverarbeitung allein in der Verantwortung von Facebook liegt, haben wir keinen Einfluss auf die mögliche Verarbeitung personenbezogener Daten. Weitere Informationen über Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook, die Sie unter www.facebook.com/ads/website_custom_audiences und www.facebook.com/privacy/explanationzu finden sind. Wenn Sie der Nutzung von Facebook Website Custom Audiences widersprechen möchten, können Sie Ihr Widerspruchsrecht (Opt-Out) unter ausüben: www.facebook.com/ads/website_custom_audiences.

Google Analytics: Die Website www.justamount.com benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google (inkl. Ihrer IP-Adresse) verhindern, indem sie das unter tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=deverfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren .

Opt-Out-Funktion - Nutzer haben die Möglichkeit, die Erfassung von Daten durch Google Analytics zu verhindern, indem sie auf Google Analytics deaktivieren klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, das die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert.

Weitere Informationen zu den Nutzungsbedingungen und zum Datenschutz finden Sie unter: www.google.com/analytics/terms/de.html und unter: policies.google.com/?hl=de.

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass Google Analytics auf der Website von www.justamount.com um den Code "anonymizeIp" erweitert wurde, der eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen gewährleistet (sog. IP-Masking).

Wir verwenden Google Analytics auch, um Daten aus AdWords und dem Doppelklick-Cookie zu statistischen Zwecken auszuwerten. Wenn Sie dies nicht wünschen, können Sie es über den Anzeigenvorgaben-Manager deaktivieren (www.google.com/settings/ads/onweb/?hl=en).

Google reCAPTCHA: Für unser Kontaktformular verwenden wir die reCAPTCHA-Funktion der Google Ireland Limited, Gordon House, 4 Barrow St, Dublin, D04 E5W5, Irland. Diese Funktion dient dazu, den Missbrauch unseres Kontaktformulars durch automatisierte Verfahren ("Bots") zu reduzieren. Dabei werden Ihre IP-Adresse und weitere Daten, die zur Erkennung von missbräuchlichem Verhalten erforderlich sind, an Google übertragen. Die Verarbeitung erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f) GDPR im berechtigten Interesse, Missbrauch und Spam zu verhindern sowie die technische Integrität unserer Website zu gewährleisten. In diesem Zusammenhang können personenbezogene Daten an die Server der Google LLC in den USA übertragen werden. In diesem Fall ist die Google LLC unter dem US-amerikanisch-europäischen Datenschutzabkommen "Privacy Shield" zertifiziert, das die Einhaltung des in der EU geltenden Datenschutzniveaus gewährleistet. Ein aktuelles Zertifikat können Sie hier einsehen: https://www.privacyshield.gov/list. Weitere Informationen zu Google reCAPTCHA, sowie die Datenschutzbestimmungen von Google finden Sie unter: policies.google.com/privacy?hl=de.

Do not track
Bitte beachten Sie, dass wir die Datenerfassungs- und Nutzungspraktiken unserer Website nicht ändern, wenn wir ein Do Not Track-Signal von Ihrem Browser sehen.

Ihre Rechte als Datensubjekt und Widerruf Ihrer Zustimmung (GDPR)
Wenn Sie in Europa ansässig sind, haben Sie das Recht, auf die von uns über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten zuzugreifen und zu verlangen, dass Ihre personenbezogenen Daten korrigiert, aktualisiert oder gelöscht werden. Wenn Sie dieses Recht ausüben möchten, kontaktieren Sie uns bitte über die unten stehenden Kontaktdaten.

Wenn Sie Ihren Wohnsitz in Europa haben, weisen wir Sie außerdem darauf hin, dass wir Ihre Daten verarbeiten, um Verträge mit Ihnen zu erfüllen (z. B. wenn Sie eine Bestellung über die Website aufgeben) oder um unsere oben aufgeführten berechtigten Geschäftsinteressen zu verfolgen. Bitte beachten Sie außerdem, dass Ihre Daten außerhalb Europas übertragen werden, einschließlich nach Kanada und in die Vereinigten Staaten.

Ihre Rechte im Einzelnen
Die General Data Protection Regulation (GDPR) garantiert Ihnen bestimmte Rechte, die Sie uns gegenüber geltend machen können. Sie haben das Recht:

  • von uns eine Bestätigung darüber zu verlangen, ob wir personenbezogene Daten über Sie verarbeiten und wenn ja, die genauen Einzelheiten dieser Datenverarbeitung (Art. 15 GDPR: Recht auf Auskunft durch die betroffene Person),
  • zu verlangen, dass wir unrichtige personenbezogene Daten über Sie unverzüglich berichtigen. Nach Maßgabe des Zwecks der Verarbeitung haben Sie außerdem das Recht, die Vervollständigung unvollständiger personenbezogener Daten - auch mittels einer ergänzenden Erklärung - zu verlangen (Art. 16 GDPR: Recht auf Berichtigung),
  • zu verlangen, dass wir personenbezogene Daten über Sie unverzüglich löschen (Art. 17 GDPR: Recht auf Löschung),
  • zu verlangen, dass wir die Verarbeitung einschränken (Art. 18 GDPR: Recht auf Einschränkung der Datenverarbeitung),
  • im Falle der Verarbeitung auf Grundlage einer Einwilligung oder zur Erfüllung eines Vertrags die Sie betreffenden personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten und diese Daten einem anderen Verantwortlichen ohne Behinderung durch uns zu übermitteln oder die Daten direkt an den anderen Verantwortlichen zu übermitteln, soweit dies technisch machbar ist (Art. 20 GDPR: Recht auf Datenübertragbarkeit),
  • aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen die Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten, die für die Wahrnehmung einer Aufgabe erforderlich ist, die im öffentlichen Interesse liegt oder in Ausübung öffentlicher Gewalt erfolgt, Widerspruch einzulegen (Art. 21 GDPR: Recht auf Widerspruch),
  • jederzeit eine Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde, insbesondere in dem Mitgliedstaat Ihres gewöhnlichen Aufenthaltsorts, Ihres Arbeitsplatzes oder des Orts des mutmaßlichen Verstoßes, einzulegen, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten gegen geltendes Recht verstößt (Art. 77 DSGVO i.V.m. § 19 BDSG: Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde).

Wenn Sie uns Ihre Einwilligung gegeben haben, haben Sie das Recht, diese Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Alle Datenverarbeitungen, die wir bis zum Zeitpunkt Ihres Widerrufs durchgeführt haben, bleiben in diesem Fall rechtmäßig. Dazu können Sie einfach den in allen E-Mails enthaltenen Link anklicken und sich vom E-Mail-Service abmelden oder eine Nachricht an hello@justamount.com. Wenn Sie uns in dieser Nachricht mitteilen, dass Sie in Zukunft keine E-Mails mehr erhalten möchten, werden wir keine E-Mails mehr an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse senden. E-Mails, die wir Ihnen zur Erfüllung eines mit Ihnen geschlossenen Vertrages zusenden, sind hiervon nicht betroffen.

Datenaufbewahrung
Wenn Sie eine Bestellung über die Website aufgeben, bewahren wir Ihre Bestellinformationen für unsere Unterlagen auf, es sei denn, Sie fordern uns auf, diese Informationen zu löschen.

Änderungen
Wir können diese Datenschutzrichtlinie von Zeit zu Zeit aktualisieren, um z. B. Änderungen unserer Praktiken oder andere betriebliche, rechtliche oder regulatorische Gründe zu berücksichtigen.

Minderjährige
Die Website ist nicht für Personen unter 18 Jahren bestimmt.

Sicherheitshinweise
Wir sind ständig bemüht, alle technischen und organisatorischen Möglichkeiten auszuschöpfen, um die personenbezogenen Daten unserer Kunden vor dem Zugriff unberechtigter Dritter zu schützen. Die Kommunikation per E-Mail birgt jedoch Risiken, die nicht vollständig ausgeschlossen werden können. Wir empfehlen Ihnen daher, uns vertrauliche Informationen auf dem Postweg zukommen zu lassen.

Kontaktieren Sie uns
Für weitere Informationen über unsere Datenschutzpraktiken, wenn Sie Fragen haben oder eine Beschwerde einreichen möchten, kontaktieren Sie uns bitte per E-Mail unter hello@justamount.com oder per Post unter Verwendung der unten angegebenen Details:

JUST A MOUNT
just-a-mount GmbH, Turley-Straße 8, 68167 Mannheim, Deutschland

hello@justamount.com

Version 1.0 Stand: September 2020